KICK IT LIKE BILD! Das sind mal echte SCHLAG!! ZEILEN!! Die „Götze-Steuer“. Bin dann erst mal weg. Ist heute alles einfach zu viel für mein kleines schwaches Fußballfreunde-Herz. Bin jenseits von allem. Bayern vs. Barca und BVB vs. Real gucke ich mir noch so irgendwie an. Was bedeutet der Ausgang der Spiele eigentlich noch? Wechselt Messi nun auch bald zu Bayern? Kommt diese Bombe knapp eine Stunde vor Anpfiff heute Abend? Gehen Robben zu Barca, Kroos und Xavi als Kompensation zum BVB? Meine gute alte Fußballwelt wird nie wieder dieselbe sein wie vor der Zeitrechnung „Hoeneß-Götze“.

Wer an dieser Stelle einen längeren Fließtext von mir erwartet, den muss ich leider oder gottseidank enttäuschen. Ich kann nur mit folgendem dienen: losen Gedanken.

1. Bester aktueller Offline-Text zu Uli Hoeneß, nicht online: „Süddeutsche Zeitung“ vom 23. April, Seite 3. Kann ich leider nicht verlinken. Also macht euch die Hände mit Druckerschwärze schmutzig oder wartet bis morgen, bis die gute alte Tante „SZ“ das Ding online hat.

2. Mario Götze zum FC Bayern: Ich bin mir auch als Fan dieses Vereins noch immer nicht im Klaren, ob ich das gutheißen soll.

3. Einen Rücktritt von Uli Hoeneß fände ich zum heutigen Zeitpunkt unangemessen. Die FAZ liegt falsch. UH möchte reinen Tisch machen. Das kann ich nur unterstützen. Alles weitere sollte man der Justiz überlassen.

4. Meinungsmaschinen und  Medienterror werden übermächtig, nehmen überhand. Wer hat die Götze-Meldung vor der Zeit publik gemacht? Warum? Ich fordere eine strengere Zensur.  Und mehr freiwillige Selbstkontrolle. Zwei Stunden Internet pro Tag, das muss reichen. Ansonsten sollte man die Zeit wieder mal zum denken nutzen.

5. Welchen Wert haben Fußballspiele an sich überhaupt noch? Kick it like (SPORT-)BILD? Ja. Der Boulevard regiert mehr denn je. Alles ist pocherisiert. Schöne alte neue Medienwelt.

6. Wer einen Wechsel von Mario Götze zum FC Bayern verurteilt bzw. verdammt, verkennt bzw. hat vergessen, dass Mats Hummels vor ein paar Jahren genau in die umgekehrte Richtung gewechselt ist.

7. Ich fände es fatal, wenn der BVB zur nächsten Saison Lewandowski und Hummels an wen auch immer abgeben würde. Insofern muss ich sagen, hätte ich mir Götze gerade auch als Bayern-Fan in der kommenden Saison gerne noch beim BVB gewünscht. Das ist jetzt ein Bauch-Satz. Was ihn geboren hat? Keine Ahnung. Der Wechsel wird die Rivalität zwischen beiden Clubs auf heute noch ungeahnte Höhen treiben.

8. Kann Schalke nun Draxler halten – steht ein Wechsel zu Real oder gar zu Bayern unmittelbar bevor? Mag sein.

9. Passt Lionel Götze überhaupt zum Spiel des FC Hollywood? Bin mir nicht sicher. Wenn Pep meint…na ja.

10. Nun haben wir wirklich „Schottische Verhältnisse“ (Jürgen Klopp). Schön, dass Klopp mal wieder recht behalten durfte. Aber um welchen Preis?

11. Der Bayern-Hass wird erneut stark zunehmen. Aber wurscht.

12. Die Bundesliga macht es natürlich noch stärker, wenn die besten Talente nicht ins Ausland wechseln, sondern „im Lande“ bleiben! Na, ist doch nett.

13. Real und Bayern kommen ins Finale. Oder Barca und der BVB. Aber egal.

Andreas Bach, nach auferlegter Selbstzensur verreist.

Bei Interesse schaut doch mal in unseren Online Talk von Hauptsache Fussball hinein:

Advertisements